Google Earth

6.2.1.6014 (beta) für Ubuntu

Eigene Stadt aus der Vogelperspektive betrachten

4.0

2

94.6k

Bewerte diese App

Viele haben bereits die bessere Alternative des altbekannten Google Maps gefunden.

Google Earth ist eine kostenlose Anwendung mit der man sich die gesamte Erde mit Satellitenbildern ansehen kann.

Mit dem Programm sieht man alle Städte der Welt aus der Vogelperspektive, dazu werden Satellitenbilder, Karten, topographisches Relief sowie 3D-Bilder von Gebäuden verwendet.

Mit Street View kann man sich die Straßen, Gebäude, Alleen und Monumente ansehen, dabei entsteht der Eindruck, als sei man hautnah dabei.

Das ist noch nicht alles. Mit der neusten Version von Google Earth kann man sich vom Planeten aus den Himmel ansehen oder auch die Meerestiefen erkunden.

Das Programm bietet ein einfaches und intuitives Interface, mit dem man sich fortbewegen kann, indem man klickt und den Mauszeiger bewegt.

Zudem enthält Google Earth einige Tools mit deren Hilfe man Wikipedia-Artikel mit geografischen Angaben lesen kann, man findet Unternehmen, sieht Fotos aus aller Welt und sogar Echtzeit-Verkehrsinformationen.
Uptodown X